Kontrollierte Be – und Entlüftung

Eine kontrollierte Wohnraumbelüftung hat viele Vorteile: Die Zuluft kann durch die Abluft aufgewärmt werden, sie kann als Schallschutz eingesetzt werden, die Luft wird von Pollen gefiltert und mindert die Gefahr der Schimmelbildung.

  • für Wohnungen, Ein – und Zweifamilienhäuser

    Beratung | Installation | Wartung | Reparatur

  • für Büro und Gewerbe

    Beratung | Installation | Wartung | Reparatur

  • zentral und dezentral

    Beratung | Installation | Wartung | Reparatur

  • Zentralsauganlage

    Das zentral installierte System besteht aus der Saugeinheit, welche stationär  – meistens im Keller – installiert ist. Von dort aus ist ein Rohrsystem im gesamten Haus verlegt, an das über eine Schlauchleitung das Saugrohr angeschlossen wird. Der Lärm eines solchen Gerätes ist entsprechend gering und auch die Gesamtenergiebilanz ist besser als bei Handstaubsaugern.